Diese Website erfasst einige personenbezogene Daten von ihren Benutzern.

Dieses Dokument kann zur Referenz mit dem Druckbefehl in den Einstellungen jedes Browsers gedruckt werden.

Eigentümer und Datenverantwortlicher

Performance Fabrics Inc DBA HexArmor
640 Leffingwell AVE NE
Grand Rapids Michigan 49505
E-Mail-Adresse des Eigentümers: privacy@hexarmor.com

Arten der erfassten Daten

Die personenbezogenen Daten, die diese Website selbst oder durch Dritte sammelt, beinhalten u. a. die folgenden: Cookies; Nutzungsdaten; eindeutige Gerätekennungen für Werbung (z. B. Google Werbe-ID oder IDFA); E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname; Telefonnummer; Firmenname; Beruf; Land; Postleitzahl; Adresse.

Vollständige Details zu jeder Art von erfassten personenbezogenen Daten finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie oder in spezifischen Erläuterungstexten, die vor der Erfassung der Daten angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können vom Benutzer frei bereitgestellt werden oder werden, im Falle von Nutzungsdaten, bei Verwendung dieser Website automatisch erfasst.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle von dieser Website angeforderten Daten obligatorisch, und wenn diese Daten nicht bereitgestellt werden, ist es dieser Website unter Umständen unmöglich, ihre Dienste bereitzustellen. In Fällen, in denen auf dieser Website ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass einige Daten nicht obligatorisch sind, steht es den Benutzern frei, die Angabe dieser Daten ohne Folgen für die Verfügbarkeit oder das Funktionieren des Dienstes zu verweigern.

Benutzer, die sich nicht sicher sind, welche personenbezogenen Daten obligatorisch sind, können sich gerne an den Eigentümer wenden.

Jegliche Verwendung von Cookies – oder anderen Tracking-Tools – durch diese Website oder durch die Eigentümer von Drittanbieterdiensten, die von dieser Website verwendet werden, dient der Bereitstellung des vom Benutzer angeforderten Dienstes, zusätzlich zu allen anderen Zwecken, die im vorliegenden Dokument und in der Cookie-Richtlinie, sofern vorhanden, beschrieben sind.

Die Benutzer sind für alle personenbezogenen Daten Dritter verantwortlich, die über diese Website erfasst, veröffentlicht oder freigegeben wurden, und sie bestätigen, dass sie die Zustimmung des Dritten zur Bereitstellung der Daten an den Eigentümer haben.

Art und Ort der Verarbeitung der Daten

Verarbeitungsmethoden

Der Eigentümer ergreift angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff sowie unbefugte Offenlegung, Änderung oder Vernichtung der Daten zu verhindern.

Die Datenverarbeitung erfolgt mit Hilfe von Computern und/oder IT-gestützten Hilfsmitteln und folgt organisatorischen Verfahren und Modalitäten, die strikt auf die angegebenen Zwecke ausgerichtet sind. Neben dem Eigentümer können die Daten in einigen Fällen auch bestimmten Arten von Verantwortlichen zugänglich sein, die in den Betrieb dieser Website eingebunden sind (Verwaltung, Vertrieb, Marketing, Recht, Systemadministration) oder externen Parteien (wie z. B. Drittanbieter von technischen Diensten, E-Mail-Anbieter, Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen), die gegebenenfalls vom Eigentümer als Datenverarbeiter ernannt werden. Die aktualisierte Liste dieser Parteien kann jederzeit vom Eigentümer angefordert werden.

Rechtliche Grundlage der Verarbeitung

Der Eigentümer kann personenbezogene Daten von Benutzern verarbeiten, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

  • Benutzer haben ihre Zustimmung zu einem oder mehreren bestimmten Zwecken erteilt. Hinweis: Unter einigen Gesetzgebungen kann es dem Eigentümer erlaubt sein, personenbezogene Daten zu verarbeiten, bis der Benutzer einer solchen Verarbeitung widerspricht („Opt-out“), ohne sich auf die Zustimmung oder eine andere der folgenden Rechtsgrundlagen berufen zu müssen. Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten dem europäischen Datenschutzrecht unterliegt,
  • wenn die Bereitstellung von Daten für die Erfüllung einer Vereinbarung mit dem Benutzer und/oder für etwaige vorvertragliche Verpflichtungen daraus erforderlich ist,
  • wenn die Verarbeitung notwendig ist, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, der der Eigentümer unterliegt,
  • wenn die Verarbeitung sich auf eine Aufgabe bezieht, die im öffentlichen Interesse oder in der Ausübung eines offiziellen, dem Eigentümer übertragenen Rechts ausgeführt wird,
  • wenn die Verarbeitung für die Zwecke der berechtigten Interessen erforderlich ist, die vom Eigentümer oder von einem Dritten verfolgt werden.

In jedem Fall hilft der Eigentümer gerne bei der Klärung der spezifischen Rechtsgrundlage, die für die Verarbeitung gilt, insbesondere, ob die Bereitstellung personenbezogener Daten eine gesetzliche oder vertragliche Anforderung oder eine Erfordernis ist, um einen Vertrag abzuschließen.

Ort

Die Daten werden in den Betriebsbüros des Eigentümers und an allen anderen Stellen verarbeitet, an denen sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden.

Je nach Standort des Benutzers kann die Datenübertragung die Übertragung der Benutzerdaten in ein anderes Land als sein eigenes beinhalten. Um mehr über den Ort der Verarbeitung dieser übertragenen Daten zu erfahren, können Benutzer im Abschnitt mit Details zur Verarbeitung personenbezogener Daten nachsehen.

Die Benutzer haben auch das Recht, sich über die rechtlichen Grundlagen der Datenübermittlung in ein Land außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation, die dem Völkerrecht unterliegt oder von zwei oder mehreren Ländern gegründet wurde, wie z. B. die UNO, sowie über die Sicherheitsmaßnahmen des Eigentümers zum Schutz seiner Daten zu informieren.

Wenn eine solche Übertragung stattfindet, können Benutzer mehr erfahren, indem sie die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments lesen oder sich mit den Informationen im Abschnitt „Kontakt“ beim Eigentümer erkundigen.

Aufbewahrungsdauer

Personenbezogene Daten müssen so lange verarbeitet und gespeichert werden, wie es für den Zweck, für den sie erfasst wurden, erforderlich ist.

Daher gilt:

  • Personenbezogene Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrags zwischen dem Eigentümer und dem Benutzer gesammelt werden, werden so lange aufbewahrt, bis dieser Vertrag vollständig erfüllt ist.
  • Personenbezogene Daten, die für die Zwecke der berechtigten Interessen des Eigentümers erhoben werden, werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung dieser Zwecke erforderlich ist. Benutzer können konkrete Informationen über die vom Eigentümer verfolgten berechtigten Interessen in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments finden oder den Eigentümer kontaktieren.

Der Eigentümer kann berechtigt sein, personenbezogene Daten über einen längeren Zeitraum aufzubewahren, wenn der Benutzer der Verarbeitung zugestimmt hat, solange die Einwilligung nicht widerrufen wird. Darüber hinaus kann der Eigentümer verpflichtet sein, personenbezogene Daten über einen längeren Zeitraum aufzubewahren, wann immer dies für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anweisung einer Behörde erforderlich ist.

Nach Ablauf des Aufbewahrungszeitraums werden personenbezogene Daten gelöscht. Daher kann das Recht auf Zugriff, das Recht auf Löschung, das Recht auf Berichtigung und das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist nicht durchgesetzt werden.

Die Zwecke der Verarbeitung

Die Daten über den Benutzer werden erfasst, um dem Eigentümer die Bereitstellung seines Dienstes, die Einhaltung seiner gesetzlichen Verpflichtungen, die Antwort auf Anfragen zur Durchsetzung von Richtlinien, den Schutz seiner Rechte und Interessen (oder jener der Benutzer oder Dritten), die Erkennung böswilliger oder betrügerischer Aktivitäten sowie Folgendes zu ermöglichen: Werbung, Analysen, Tag-Management, Remarketing und Behavioral Targeting, Infrastrukturüberwachung, Verwalten von Landingpages und Einladungseiten, Interaktion mit Live-Chat-Plattformen, Kontaktieren des Benutzers und Verwaltung der Benutzerdatenbank.

Konkrete Informationen zu den personenbezogenen Daten, die für jeden Zweck verwendet werden, finden Sie im Abschnitt „Detaillierte Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten“.

Detaillierte Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken und unter Verwendung der folgenden Dienste erfasst:

Werbung

Diese Art von Dienst ermöglicht die Nutzung von Benutzerdaten für Werbekommunikationszwecke in Form von Bannern und anderen Anzeigen auf dieser Website, möglicherweise basierend auf Nutzerinteressen.

Dies bedeutet nicht, dass alle personenbezogenen Daten für diesen Zweck verwendet werden. Informationen und Nutzungsbedingungen sind unten aufgeführt.

Einige der unten aufgeführten Dienste verwenden Cookies, um Benutzer zu identifizieren, oder nutzen möglicherweise Behavioral-Targeting-Methoden, d. h. Anzeigen, die auf die Interessen und Verhaltensweisen des Benutzers zugeschnitten sind, einschließlich derer, die außerhalb dieser Website erkannt wurden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Dienste.

Zusätzlich zu den Opt-out-Möglichkeiten, die von den unten aufgeführten Diensten angeboten werden, kann der Benutzer die Verwendung von Cookies durch einen Drittanbieterdienst ablehnen, indem er die Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative aufruft.

Microsoft Advertising (Microsoft Corporation)

Microsoft Advertising ist ein Werbedienst der Microsoft Corporation.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

Facebook Audience Network (Facebook, Inc.)

Facebook Audience Network ist ein Werbedienst von Facebook, Inc. Um die Nutzung von Daten durch Facebook zu verstehen, lesen Sie die Datenrichtlinie von Facebook.

Diese Website kann Kennungen für mobile Geräte (einschließlich Android Werbe-ID oder Advertising Identifier für iOS) und Technologien verwenden, die Cookies ähnlich sind, um den Audience Network-Dienst von Facebook auszuführen. Eine der Möglichkeiten, wie Audience Network Anzeigen zeigt, ist die Verwendung der Anzeigeneinstellungen des Nutzers. Der Benutzer kann dies in den Anzeigeneinstellungen von Facebook steuern.

Benutzer können das Targeting von Audience Network durch entsprechende Geräteeinstellungen, wie z. B. die Einstellungen für die Gerätewerbung für Mobiltelefone, oder durch Befolgen der Anweisungen in anderen Audience Network-bezogenen Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie, falls verfügbar, deaktivieren.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Gerätekennungen für Werbung (z. B. Google Werbe-ID oder IDFA); Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

Analysen

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Eigentümer, den Webverkehr zu überwachen und zu analysieren, und können verwendet werden, um das Benutzerverhalten zu verfolgen.

Anzeigenwerbeerweiterung für Google Analytics (Google Inc.)

Google Analytics auf dieser Website nutzt möglicherweise interessenbasierte Werbung von Google, Zielgruppendaten von Drittanbietern und Informationen aus dem DoubleClick-Cookie, um die Analysen mit Daten zu Demografie, Interessen und Werbeinteraktionen zu erweitern.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

Google Ads Conversion-Tracking (Google Inc.)

Google Ads Conversion-Tracking ist ein Analysedienst von Google Inc., der Daten aus dem Google Ads-Werbenetzwerk mit Aktionen auf dieser Website verbindet.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie. Privacy Shield-Teilnehmer.

Google Analytics (Google Inc.)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google nutzt die erfassten Daten, um die Nutzung dieser Website zu verfolgen und zu untersuchen, um Berichte über seine Aktivitäten zu erstellen und sie mit anderen Google-Diensten zu teilen.

Google kann die erfassten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

LinkedIn Conversion-Tracking (LinkedIn Corporation)

LinkedIn Conversion-Tracking ist ein Analysedienst der LinkedIn Corporation, der Daten aus dem LinkedIn Werbenetzwerk mit auf dieser Website getätigten Aktionen verbindet.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie. Privacy Shield-Teilnehmer.

Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen von Google Analytics (Google LLC)

Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen in Google Analytics ist eine Berichtsfunktion von Google Advertising, die demografische und interessenbezogene Daten in Google Analytics für diese Website bereitstellt („demografische Merkmale“ bedeutet Alters- und Geschlechtsdaten).

Benutzer können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Google Einstellungen für Werbung aufrufen.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; eindeutige Gerätekennungen für Werbung (z. B. Google Advertiser-ID oder IDFA).

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

Kontaktaufnahme mit dem Benutzer

Kontaktformular (diese Website)

Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit den Daten autorisiert der Benutzer diese Website, diese Daten zu nutzen, um auf Informationsanfragen, Angebote oder andere Anfragen zu antworten, wie in der Kopfzeile des Formulars angegeben.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Firmenname; Land; E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname; Telefonnummer; Beruf; Postleitzahl.

Mailingliste oder Newsletter (diese Website)

Durch die Registrierung auf der Mailingliste oder für den Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Benutzers zur Kontaktliste von Personen hinzugefügt, die E-Mail-Nachrichten mit Informationen zu kommerziellen Aktionen oder Werbeaktionen dieser Website erhalten können. Ihre E-Mail-Adresse kann auch zu dieser Liste hinzugefügt werden, wenn Sie sich bei dieser Website anmelden oder einen Kauf getätigt haben.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Adresse; Firmenname; E-Mail-Adresse; Vorname; Nachname.

Infrastrukturüberwachung

Diese Art von Dienst ermöglicht es dieser Website, die Verwendung und das Verhalten der Komponenten zu überwachen, damit Leistung, Betrieb, Wartung und Fehlerbehebung verbessert werden können.

Welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden, hängt von den Eigenschaften und der Art der Implementierung dieser Dienste ab, deren Funktion darin besteht, die Aktivitäten dieser Website zu filtern.

Pingdom (Pingdom AB)

Pingdom ist ein Überwachungsdienst von Pingdom AB.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: Schweden – Datenschutzrichtlinie.

Interaktion mit Live-Chat-Plattformen

Diese Art von Service ermöglicht es Benutzern, direkt von den Seiten dieser Website aus mit Live-Chat-Plattformen von Drittanbietern zu interagieren, um Kontakt mit diesem Website-Support-Service aufzunehmen und von diesem kontaktiert zu werden.

Wenn einer dieser Dienste installiert ist, erfasst er möglicherweise auf den Seiten, auf denen er installiert ist, Such- und Nutzungsdaten, selbst wenn die Benutzer den Dienst nicht aktiv verwenden. Darüber hinaus können Live-Chat-Gespräche protokolliert werden.

Zendesk Chat (Zendesk, Inc.)

Zendesk Chat ist ein Service für die Interaktion mit der von Zendesk, Inc. bereitgestellten Live-Chat-Plattform von Zendesk.

Verarbeitete personenbezogene Daten: E-Mail-Adresse.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie. Privacy Shield-Teilnehmer.

Verwaltung von Landingpages und Einladungsseiten

Diese Art von Dienst hilft beim Erstellen und Verwalten von Landingpages und Einladungsseiten, d. h. Seiten für die Präsentation eines Produkts oder Services, auf denen Sie Ihre Kontaktinformationen, z. B. eine E-Mail-Adresse, eintragen können.

Die Verwaltung dieser Seiten bedeutet, dass diese Dienste die über die Seiten erfassten personenbezogenen Daten, einschließlich der Nutzungsdaten, verarbeiten.

Unbounce (Unbounce Marketing Solutions Inc.)

Unbounce ist ein Landingpage-Management-Service von Unbounce Marketing Solutions Inc., mit dem diese Website die E-Mail-Adressen von Benutzern erfassen kann, die an ihrem Service interessiert sind.

Unbounce ermöglicht es dem Eigentümer, die Benutzerreaktion zu Webtraffic oder Verhalten in Bezug auf Änderungen an der Struktur, dem Text oder einer anderen Komponente der erstellten Landingpages zu verfolgen und zu analysieren.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; E-Mail-Adresse; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: Kanada – Datenschutzrichtlinie.

Remarketing und Behavioral Targeting

Diese Art von Dienst ermöglicht es dieser Website und ihren Partnern, Werbung basierend auf der früheren Nutzung dieser Website durch den Benutzer auszuwählen, zu optimieren und bereitzustellen.

Diese Aktivität wird durch die Verfolgung von Nutzungsdaten und durch die Verwendung von Trackern zur Erfassung von Informationen erleichtert, die dann an die Partner übertragen werden, die die Remarketing- und Behavioral Targeting-Aktivitäten verwalten.

Einige Dienste bieten eine Remarketing-Option auf Basis von E-Mail-Adresslisten.

Zusätzlich zu den Opt-out-Funktionen, die von unten aufgeführten Dienste bereitgestellt werden, können Benutzer die Opt-out-Funktion auch durch einen Besuch der Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative nutzen.

Benutzer können bestimmte Werbefunktionen auch über die entsprechenden Geräteeinstellungen deaktivieren, z. B. die Anzeigeneinstellungen des Geräts für Mobiltelefone oder die Anzeigeneinstellungen im Allgemeinen.

Remarketing mit Google Analytics (Google LLC)

Remarketing mit Google Analytics ist ein Remarketing- und Behavioral-Targeting-Dienst von Google LLC, der die von Google Analytics und seinen Cookies durchgeführten Tracking-Aktivitäten mit dem Google Ads-Werbenetzwerk und dem Doubleclick-Cookie verbindet.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

LinkedIn Website Retargeting (LinkedIn Corporation)

LinkedIn Website Retargeting ist ein Remarketing- und Behavioral-Targeting-Service der LinkedIn Corporation, der die Aktivitäten dieser Website mit dem LinkedIn-Werbenetzwerk verbindet.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – DatenschutzrichtlinieOpt-out. Privacy Shield-Teilnehmer.

Tag-Verwaltung

Mit dieser Art von Dienst kann der Eigentümer die Tags oder Skripte, die auf dieser Website benötigt werden, zentral verwalten.

Dies führt dazu, dass die Daten der Benutzer durch diese Dienste fließen, was möglicherweise zur Aufbewahrung dieser Daten führt.

Segment (Segment Inc.)

Segment ist ein Tag-Verwaltungsdienst von Segment.io, Inc.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Cookies; Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie. Privacy Shield-Teilnehmer.

Verwaltung der Benutzerdatenbank

Mit dieser Art von Service kann der Eigentümer Benutzerprofile erstellen, indem er von einer E-Mail-Adresse, einem persönlichen Namen oder anderen Informationen, die der Benutzer für diese Website bereitstellt, ausgeht und Benutzeraktivitäten über Analysefunktionen verfolgt. Diese personenbezogenen Daten können auch mit öffentlich verfügbaren Informationen über den Benutzer (z. B. Profilen von sozialen Netzwerken) abgeglichen und zur Erstellung privater Profile verwendet werden, die der Eigentümer anzeigen und zur Verbesserung dieser Website verwenden kann.

Einige dieser Dienste können auch das Senden zeitgesteuerter Nachrichten an den Benutzer ermöglichen, z. B. E-Mails als Folge bestimmter Aktionen auf dieser Website.

Salesforce Sales Cloud (salesforce.com, inc.)

Salesforce Sales Cloud ist ein Dienst zur Verwaltung von Benutzerdatenbanken von salesforce.com, inc.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Verschiedene Arten von Daten, die in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben sind.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie. Privacy Shield-Teilnehmer.

Pardot (Salesforce.com, Inc.)

Pardot ist ein Dienst zur Verwaltung von Benutzerdatenbanken, der von Salesforce.com, Inc. bereitgestellt wird.

Verarbeitete personenbezogene Daten: Verschiedene Arten von Daten, die in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben sind.

Ort der Verarbeitung: USA – Datenschutzrichtlinie. Privacy Shield-Teilnehmer.

Rechte der Benutzer

Benutzer können bestimmte Rechte bezüglich ihrer vom Eigentümer verarbeiteten Daten ausüben.

Insbesondere haben Benutzer das Recht auf Folgendes:

  • Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Benutzer haben das Recht, ihre Zustimmung zu widerrufen, wenn sie zuvor ihre Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben.
  • Der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen. Benutzer haben das Recht, der Verarbeitung ihrer Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer anderen rechtlichen Grundlage als der Zustimmung erfolgt. Weitere Details finden Sie im entsprechenden Abschnitt unten.
  • Auf ihre Daten zuzugreifen. Benutzer haben das Recht, zu erfahren, ob Daten vom Eigentümer verarbeitet werden, eine Offenlegung bezüglich bestimmter Aspekte der Verarbeitung zu erhalten und eine Kopie der Daten zu erhalten, die gerade verarbeitet werden.
  • Ihre Daten zu überprüfen und zu berichtigen. Benutzer haben das Recht, die Genauigkeit ihrer Daten zu überprüfen und sie zu aktualisieren oder zu korrigieren.
  • Die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken. Benutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken. In diesem Fall verarbeitet der Eigentümer seine Daten zu keinem anderen Zweck als zur Speicherung.
  • Ihre persönlichen Daten löschen oder anderweitig entfernen zu lassen. Benutzer haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Löschung ihrer Daten vom Eigentümer durchführen zu lassen.
  • Ihre Daten zu erhalten und an einen anderen Verantwortlichen übertragen zu lassen. Benutzer haben das Recht, ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und sie, falls technisch möglich, ohne Behinderung an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen. Diese Bestimmung gilt unter der Voraussetzung, dass die Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden und dass die Verarbeitung auf der Zustimmung des Benutzers, auf einem Vertrag, dessen Teil der Benutzer ist, oder auf vorvertraglichen Verpflichtungen daraus beruht.
  • Beschwerde einzureichen. Benutzer haben das Recht, eine Beschwerde bei ihrer zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.

Details zum Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Werden personenbezogene Daten im öffentlichen Interesse, in Ausübung einer dem Eigentümer übertragenen öffentlichen Gewalt oder zum Zwecke der vom Eigentümer verfolgten berechtigten Interessen verarbeitet, können die Benutzer gegen eine solche Verarbeitung Widerspruch einlegen, indem sie zur Begründung des Widerspruchs einen auf ihre besondere Situation bezogenen Grund angeben.

Benutzer müssen jedoch wissen, dass sie, falls ihre personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken verarbeitet werden, jederzeit dieser Verarbeitung widersprechen können, ohne eine Begründung angeben zu müssen. Um zu erfahren, ob der Eigentümer personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet, können sich Benutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments beziehen.

Ausübung dieser Rechte

Alle Anfragen zur Ausübung von Benutzerrechten können über die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten an den Eigentümer weitergeleitet werden. Diese Anfragen können kostenlos bearbeitet werden und werden vom Eigentümer so früh wie möglich und immer innerhalb eines Monats bearbeitet.

Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Tracker. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

Zusätzliche Informationen zur Datenerfassung und -verarbeitung

Rechtliche Schritte

Die personenbezogenen Daten des Benutzers können für rechtliche Zwecke durch den Eigentümer vor Gericht oder in den Phasen verwendet werden, die zu möglichen rechtlichen Schritten führen, die sich aus der unsachgemäßen Nutzung dieser Website oder der damit verbundenen Dienstleistungen ergeben.

Der Benutzer erklärt, sich bewusst zu sein, dass der Eigentümer auf Anfrage von Behörden zur Offenlegung persönlicher Daten verpflichtet sein kann.

Zusätzliche Informationen zu den personenbezogenen Daten des Benutzers

Zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen kann diese Website dem Benutzer auf Anfrage zusätzliche und kontextbezogene Informationen zu bestimmten Diensten oder zur Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten bereitstellen.

Systemprotokolle und -wartung

Zu Betriebs- und Wartungszwecken können diese Website und Dienste von Drittanbietern Dateien erfassen, die Interaktionen mit dieser Website aufzeichnen (Systemprotokolle) und andere personenbezogene Daten (wie die IP-Adresse) zu diesem Zweck verwenden.

Informationen, die nicht in dieser Richtlinie enthalten sind

Weitere Details zur Erfassung oder Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit vom Eigentümer angefordert werden. Die Kontaktinformationen finden Sie am Anfang dieses Dokuments.

Umgang mit „Do Not Track“-Anforderungen

Diese Website unterstützt keine „Do Not Track“-Anforderungen.

Um zu ermitteln, ob einer der von ihr verwendeten Drittanbieterdienste „Do Not Track“-Anforderungen berücksichtigt, lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinien.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vorzunehmen, indem er seine Benutzer auf dieser Seite und möglicherweise auf dieser Website informiert und/oder – soweit technisch und rechtlich möglich – eine Benachrichtigung über alle dem Eigentümer verfügbaren Kontaktmöglichkeiten an Benutzer sendet. Es wird dringend empfohlen, sich diese Seite regelmäßig anzusehen und dabei das Datum der letzten durchgeführten Änderung unten zu beachten.

Falls sich die Änderungen auf die Verarbeitungsaktivitäten auswirken, die auf der Grundlage der Zustimmung des Benutzers durchgeführt werden, holt der Eigentümer bei Bedarf eine neue Zustimmung des Benutzers ein.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Personenbezogene Daten (oder Daten)

Alle Informationen, die direkt, indirekt oder in Verbindung mit anderen Informationen – einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer – die Identifizierung oder Identifizierbarkeit einer natürlichen Person ermöglichen.

Nutzungsdaten

Informationen, die automatisch über diese Website (oder auf dieser Website genutzte Dienste Dritter) gesammelt werden. Dazu gehören: die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Benutzern dieser Website, verwendet werden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die zur Übermittlung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort des Servers angibt (erfolgreicher Ausgang, Fehler usw.), das Herkunftsland, die Eigenschaften des Browsers und des vom Benutzer verwendeten Betriebssystems, die verschiedenen Zeitangaben pro Besuch (z. B. die auf jeder Seite in der Anwendung verbrachte Zeit) sowie Einzelheiten über den innerhalb der Anwendung verfolgten Pfad unter besonderer Berücksichtigung der Reihenfolge der besuchten Seiten und anderer Parameter über das Betriebssystem des Geräts und/oder die IT-Umgebung des Benutzers.

Benutzer

Die Person, die diese Website verwendet – sofern nicht anders angegeben, mit der betroffenen Person identisch.

Betroffene Person

Die natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Auftragsverarbeiter (oder Datenverwalter)

Die natürliche oder juristische Person, öffentliche Behörde, Einrichtung oder eine andere Stelle, die personenbezogene Daten im Namen des Verantwortlichen wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verarbeitet.

Datenverantwortlicher (oder Eigentümer)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Körperschaft, die allein oder gemeinsam mit anderen die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten bestimmt, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf den Betrieb und die Nutzung dieser Website. Sofern nicht anders angegeben, ist der Verantwortliche der Eigentümer dieser Website.

Diese Website (oder diese Anwendung)

Die Methode, mit der die personenbezogenen Daten des Benutzers erfasst und verarbeitet werden.

Dienst

Der von dieser Website bereitgestellte Dienst, wie in den entsprechenden Bedingungen (falls verfügbar) und auf dieser Website/in dieser Anwendung beschrieben.

Europäische Union (oder EU)

Sofern nicht anders angegeben, umfassen alle Verweise in diesem Dokument auf die Europäische Union alle aktuellen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums.

Cookies

Kleine Datensätze, die auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden.

Rechtliche Hinweise

Diese Datenschutzerklärung basiert auf Bestimmungen mehrerer Gesetzgebungen, einschließlich Art. 13/14 der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung).

Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich ausschließlich auf diese Website, sofern in diesem Dokument nicht anders angegeben.

Letzte Aktualisierung: 21. August 2020